Gebackenes Beeren-Oatmeal

Porridge aus dem Ofen


Erst zwei Wochen ist es her, da wussten wir aufgrund der Hitze gar nicht, wohin mit uns und schon haben wir Anfang September und die Abende werden zunehmend kürzer und kühler. Eigentlich wollen wir den Sommer noch gar nicht so richtig loslassen, gerade weil wir ihn dieses Jahr vielleicht nicht auf diese Weise erleben konnten, wie wir es bisher getan haben. Allerdings ist die Vorfreude auf den Herbst, zumindest bei mir, mindestens genauso groß!


Leider endet mit dem September aber auch die Heidelbeeren-Saison, weshalb es mich persönlich auch gerne einmal zu kleinen Hamsterkäufen verleitet.

Zum Glück gibt es so viele tolle Rezepte und Variationen mit den kleinen Wunderbeeren, die voller Nährstoffe und Antioxidantien stecken.


Gerade jetzt im Spätsommer, wenn sich der Sommer langsam verabschiedet und der Herbst schon an die Tür klopft, liebe ich mein gebackenes Beeren-Oatmeal. Frisch aus dem Ofen schenkt es uns ein wohlig-warmes Gefühl und lässt die Vorfreude auf den Herbst nur noch steigen, die fruchtigen Beeren lassen es dennoch frisch, leicht und sommerlich schmecken und die vielen Ballaststoffe halten uns super lange satt.



Gebackenes Beeren-Oatmeal
Gebackenes Beeren-Oatmeal



Hier gehts zum Rezept: PDF